Kompositionen Vorwort

“Die Musik wird von Kindern gesungen, ist aber keinesfalls nur für Kinder gedacht. Ein zentrales Anliegen bei meinen Kompositionen für Kinderchöre ist mir, dass die Kinder in ihrem sprachlichen, philosophischen und theologischen Vermögen ernst genommen werden. Dazu wünsche ich mir einen Inhaltsreichtum, der Altersgrenzen auflöst und jeden inspirieren kann. Auch Erwachsene sollen angesprochen werden und einen eigenen Zugang zum Thema finden, nicht nur die Kinder niedlich finden.”

aus einem Interview mit der Evangelischen Zeitung

Neue Musik für Kinder- und Jugendchöre

Ich komponiere, seit ich 12 Jahre alt bin. Über die Jahre sind neben vielen Jazzkompositionen auch zahlreiche größere “weltliche” Werke und sogar Arrangements von Opern entstanden.

Seit 2015 komponiere ich jedoch fast ausschließlich und mit großer Leidenschaft geistliche Musik für Kinder- und Jugendchöre. Als Auftragskompositionen sind bisher mehrere Kantaten und ein Oratorium entstanden, für die kommenden Jahre liegen bereits weitere Aufträge vor. Ich wünsche mir, dass Kinder in Gemeindechören anspruchsvolle (aber eingängige) Musik mit hochwertigen Texten singen. Davon gibt es meiner Meinung nach zu wenig und hier möchte ich etwas beitragen.

Für weitere Informationen über die einzelnen Stücke wählen Sie bitte aus dem Menü links ein Werk aus.

“Eine wunderbare, von irdischer Last abhebende Kantate.”

Lüneburger LandesZeitung

“Ein beeindruckendes, einnehmendes Spektakel
voller kreativer Kraft.”

Cellesche Zeitung

“Ein Konzert, so groß und so schön, mit dreistimmigem Gesang von unglaublicher Klarheit. Musik, die unter die Haut geht.”

Kreisbote Kaufering

“Rund 250 ­Zuschauer waren restlos begeistert.“

Oberhessische Presse, Marburg

09.03.19 Fehmarn, Burg. Kreiskinderchortag. “Wassermusik – eine Kantate über die Schöpfung, Aggregatzustände und das Mysterium der Trinität” 5 Kinderchöre unter der Leitung von Sabine Paap (Bielefeld). Daniel Stickan (Tasteninstrumente)
10.03.19 Fehmarn, Burg. Kantatengottesdienst “Wassermusik – eine Kantate über die Schöpfung, Aggregatzustände und das Mysterium der Trinität” Kinderchor der Kirchengemeinde St. Nikolai unter der Leitung von Sabine Paap (Bielefeld). Daniel Stickan (Tasteninstrumente)
31.03.2019 Oldenburg in Holstein. “Wassermusik – eine Kantate über die Schöpfung, Aggregatzustände und das Mysterium der Trinität
19.05.19 Düren, evangelische Kirchengemeinde. “Feuermusik – eine Kantate über den Kosmos, Vergänglichkeit und göttliche Funken
25.05.19 URAUFFÜHRUNG Lüneburg, St. Johannis. “Initium – eine Kantate über das Anfangen” – komponiert im Auftrag der Singschule St. Johannis, Lüneburg. Singschule St. Johannis, Lüneburg (Ltg. Frauke Heinze), Clemens Büttje und David Gutfleisch (Vibraphon und Marimbaphon), KMD Joachim Vogelsänger (Orgel), Daniel Stickan (Klavier)
05.06.19 Oberhausen, Pfarrei St. Clemens. “Feuermusik – eine Kantate über den Kosmos, Vergänglichkeit und göttliche Funken
07.09.19 Walsrode. Klangnacht mit Aufführung der “Wassermusik – eine Kantate über die Schöpfung, Aggregatzustände und das Mysterium der Trinität” Chormusik und Orgelimprovisationen von Prof. Jürgen Essl und Daniel Stickan.
26./27.10.19 Berlin, Kleinmanchow. “Feuermusik – eine Kantate über den Kosmos, Vergänglichkeit und göttliche Funken” mit Daniel Stickan (Tasteninstrumente).
27.10.19 Wernigerode, Sylvestrikirche “Wassermusik – eine Kantate über die Schöpfung, Aggregatzustände und das Mysterium der Trinität
28.10.19 Wernigerode, Luthersaal “Wassermusik – eine Kantate über die Schöpfung, Aggregatzustände und das Mysterium der Trinität
09.11.19 Hamburg, ev. Kirchengemeinde Sasel. “Feuermusik – eine Kantate über den Kosmos, Vergänglichkeit und göttliche Funken
10.11.19 Hamburg, ev. Kirchengemeinde Sasel. “Feuermusik – eine Kantate über den Kosmos, Vergänglichkeit und göttliche Funken
16.11.19 URAUFFÜHRUNG Lüneburg, St. Michaelis. “Luftmusik – eine Kantate über die Stille, die Stimme und das Schweben” – komponiert im Auftrag der Kinder- und Jugendchöre von St. Michaelis, Lüneburg (Leitung Dörte Lorkowski)
17.11.19 Lüneburg, St. Michaelis. “Luftmusik – eine Kantate über die Stille, die Stimme und das Schweben” – Uraufführung einer neuen Kantate, komponiert im Auftrag der Kinder- und Jugendchöre von St. Michaelis, Lüneburg (Leitung Dörte Lorkowski)